Tickets ab sofort direkt im Kino oder online unter: http://www.casablanca-berlin.de/tickets.html


 

Samstag, 2. März 2019 – 15 Uhr: Sven Marx in Adlershof
Vortrag: Vom Pflegefall zum Globetrotter auf dem Fahrrad 2.0
Eine gemeinsame Veranstaltung von Kino Casablanca und aqua b – WASSER & MEHR
außerhalb: Kino Casablanca, Friedenstraße 12, 12489 Berlin-Adlershof

 

 

Foto: Sven Marx

 

Im Januar 2009 wurde über Nacht ein Leben, das mit Tauchen und Motorradfahren in vielen Ländern dieser Welt angefüllt war, auf den Kopf gestellt. Die Diagnose: Ein Tumor am Hirnstamm der umgehend operiert werden musste. In der mehrstündigen OP musste Sven Marx dreimal wiederbelebt werden.

Das schwere Schicksal von Sven Marx nahm mit einer halbseitigen Lähmung und der Tatsache, dass er in Zukunft nicht mehr aus eigener Kraft essen/trinken und atmen konnte seinen Lauf. Seiner Frau offenbarten die Ärzte, dass er als Pflegefall auch nie mehr reisen wird. Nach drei Monaten auf der Intensivstation, von Maschinen am Leben gehalten und einem dreimonatigen Reha-Aufenthalt kämpfte er sich in ein neues Leben zurück.

Im Mai 2011 gab es gleich noch einen weiteren Schicksalsschlag: Diagnose Schwarzer Hautkrebs – Eine weitere Operation.

Heute hält Sven Marx wieder Vorträge und berichtet über seine Radtouren durch 43 Länder und 32 Hauptstädte auf fünf Kontinenten nach dieser ihm damals hoffnungslos scheinenden Situation. Er redet über seine noch immer vorhandenen starken Einschränkungen, und wie er trotz dieser eine Weltreise vorbereitete und durchführte.

„Mit meinem Gang an die Öffentlichkeit möchte ich so vielen Menschen wie möglich zeigen, dass man in fast jeder Situation den Weg in eine ‚andere‘ Welt beschreiten kann und dabei auch viel Neues, Erlebenswertes erfährt. Der Weg ist bei jedem bestimmt anders – doch ich möchte allen Mut machen.Mein Weg war das Fahrrad und ihr könnt mich auf dieser Reise in meine neue Zukunft auf einem zweistündigen Vortrag begleiten.“ (Sven Marx)

Weiteres auf https://de.wikipedia.org/wiki/Sven_Marx  


Tickets ab sofort direkt im Kino oder online unter: http://www.casablanca-berlin.de/tickets.html

Weitere Informationen unter www.casablanca-berlin.de, sven-globetrotter.com und www.aqua-b.de

 

 

Im Adlershof Journal – Ausgabe November/Dezember 2018 erschien das folgende Essay: